Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg

Springe direkt zu
Logo Europaschule | Link zur Startseite

Europa-Projekte

LEONARDO und COMENIUS - Das Richard-Von Weizsäcker-Berufskolleg nutzt seit einiger Zeit erfolgreich beide EU-Programme, um internationale Kontakte und das "Voneinander Lernen" zu fördern.

Die Schule bietet den Studierenden der Fachschulen für Sozialpädagogik und Heilerziehungspflege und den Schülerinnen und Schülern des Bildungsgangs „AHR/Erzieher(in)“ die Möglichkeit – gefördert durch das EU-Programm LEONARDO DA-VINCI - , vier- oder achtwöchige Praktika in sozialpädagogischen Einrichtungen in Zwolle (NL), in Den Haag (NL) oder in Barcelona (ES) zu absolvieren.

Seit 1998 unterhalten die Fachschulen für Sozialpädagogik und Heilerziehungspflege eine rege, sich stets weiter entwickelte Kooperation zur unit „Welzijn“ des Deltion College in Zwolle (NL), die 2005 in eine offizielle Partnerschaft zwischen der deutschen und der niederländischen Schule führte.

Seit 2003 gibt es ebenfalls gute Kooperationen zur Haagse Hogeschool in Den Haag (NL) und zur Universitat de Barcelona (ES). Die Kooperation zu den Partnereinrichtungen basiert auf gegenseitigen Praktikant(inn)en, aber auch dem Austausch von Lehrer(innen) und Ausbilder(innen) mit dem Ziel des voneinander Lernens in Bezug auf Ausbildungsinhalte und –methoden.

Die Fachschule für Sozialpädagogik hat zudem von 2002 bis 2004 das transnationale Kooperationsprojekt „Technische Früherziehung“ – gefördert durch das EU-Programm SOKRATES Comenius 2.1 -  koordiniert.

Suche

0 25 91 / 23 98-0
0 25 94 / 78 30 30

Lüdinghausen:
Dülmen:

Hilfe bei der Ausbildungsplatzsuche

Es ist wieder Zeit sich zu bewerben. Auf unserer Seite Ausbildungsplätze finden Sie weitere Links, die Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Ausbildungsplatz weiterhelfen können!

Studienorientierung

Angebot der Buendesagentur für Arbeit  inkl. Online-Self-Assessment-Test:

www.arbeitsagentur.de/bildung/studium

gw-service.de © Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg