Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg

Springe direkt zu
Logo Europaschule | Link zur Startseite

&nb

Aufnahmevoraussetzungen

Sie werden in diesen Bildungsgang aufgenommen, wenn sie

- Ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt haben,

- noch berufsschulpflichtig sind und sich

- zuvor mit der Agentur für Arbeit in Verbindung gesetzt haben.

Die Agentur für Arbeit wird Sie beraten und je nach Neigung und Fähigkeit einer für Sie geeigneten Maßnahme zuweisen. Mögliche Maßnahmen sind bsp.

- das Werkstattjahr WSJ,

- die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme BvB oder

- die Einstiegsqualifizierung EQ.

Bildungsziel

Dieser Bildungsgang vermittelt Ihnen eine erweiterte Allgemeinbildung und bietet Ihnen eine besondere Chance, im Berufsleben Fuß zu fassen.

Je nach Maßnahme besuchen Sie unser Berufskolleg an ein bis zwei Tagen pro Woche.

An den übrigen drei bis vier Tagen besuchen Sie die Werkstätten der Handwerksbildungsstätten der Kreishandwerkerschaft Coesfeld. Sie erwerben dort abhängig von ihrem gewählten beruflichen Schwerpunkt berufliche Grundkenntnisse. Diese berufliche Unterweisung findet abhängig von ihrem Schulort entweder in Dülmen oder in Lüdinghausen statt.

Neben dem Besuch der Handwerksbildungstätten stehen Praktika auf dem Programm. Im Rahmen dieser Praktika haben Sie die Möglichkeit den betrieblichen Arbeitsalltag kennen und für sich einschätzen zu lernen. Die Betriebe stellen während dieser Zeit oft fest, dass in den Jugendlichen ein wertvolles Potenzial steckt, und zwar unabhängig vom Abschluss.

Abschlussmöglichkeiten

Sie erhalten ein Abschlusszeugnis, wenn Sie die Leistungen des Bildungsganges erfüllt haben und die Leistungen in der berufsbezogenen Praxis insgesamt mindestens ausreichend sind.

Sollten Sie noch nicht über den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 verfügen, wird Ihnen bei entsprechendem Leistungswillen die Möglichkeit gegeben sich im Berufskolleg und beim Träger auf den externen Hauptschulabschluss vorzubereiten. 

Die Anmeldung zum externen Hauptschulabschluss erfolgt über die Handwerksbildungsstätten der Kreishandwerkerschaft Coesfeld.

Dauer des Bildungsganges

Der Bildungsgang dauert ein Schuljahr. 

Beratung

Auf Wunsch erfolgt eine individuelle Beratung. Termine sind unter 02591 / 2398 - 0 zu vereinbaren.

Ansprechpartner

Suche

0 25 91 / 23 98-0
0 25 94 / 78 30 30

Lüdinghausen:
Dülmen:

Hilfe bei der Ausbildungsplatzsuche

Es ist wieder Zeit sich zu bewerben. Auf unserer Seite Ausbildungsplätze finden Sie weitere Links, die Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Ausbildungsplatz weiterhelfen können!

Studienorientierung

Angebot der Buendesagentur für Arbeit  inkl. Online-Self-Assessment-Test:

www.arbeitsagentur.de/bildung/studium

gw-service.de © Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg